English

Philosophie

Gemäß dem Bauschadensbericht des Bundesamtes für Bauwesen und Raumordnung müssen circa 2 bis 5% der Baukosten eines Neubaus für die Beseitigung der durch Fehler bei der Planung, Ausführung und Materialherstellung verursachten, vermeidbaren Bauschäden aufgewendet werden.

Daher ist es unser Bestreben, Baufehler im Vorfeld zu Erkennen, Bauschäden zu vermeiden und somit Ihre Investitionen zu schützen.

Bei der Objektplanung wird dies durch umfassende, interne Qualitätskontrollen sichergestellt. Unser baubegleitendes Qualitätsmanagement sorgt dafür, dass Planungs-, Ausführungs- und Materialfehler rechtzeitig erkannt werden können, bevor Schäden und damit auch oft langwierige Auseinandersetzungen entstehen können.

Unsere Sachverständigenabteilung hilft Ihnen Baufehler zu erkennen, Mangelursachen zu verstehen und Bauschäden wirtschaftlich zu beheben.

Mit unseren übrigen Leistungen wollen wir Ihnen helfen, Ihr Bauprojekt schadensfrei und ohne Verzögerungen kostenoptimiert abzuwickeln.